Michelsberger Kultur

Michelsberger Kultur
4400 - 3500 v. Chr.
Die Michelsberger Kultur ist nach dem Fundort Michaelsberg bei Karlsruhe benannt.
Ihre charakteristischen Formen sind unverzierte Tulpenbecher und „Backteller“. Tulpenbecher haben einen runden Boden und ähneln einem Blütenkelch.

Großer Tulpenbecher
aus Ton. Der Becher hat einen runden Boden und ähnelt in seiner Form einem Blütenkelch.
Fundort: Echzell, Im Preulen
19.3.2/2

 

 

 

Backteller
Fragment eines tönernen Backtellers mit Fingertupfenverzierung.
19.4.2/12

 

 

Michelsberger Axt
aus Gabbro (magmatisches Gestein).
Fundort: Büdingen, Auf dem Stock
19.3.1/2